Kröv & Umgebung

Lassen Sie sich vom moselländischen Flair und der malerischen Mosellandschaft verzaubern und erleben Sie unvergessliche Stunden bei dem ein oder anderen Glas Kröver Wein!!

Ob mit dem Auto, dem Bus, dem Fahrrad, dem Schiff oder zu Fuß – durch seine zentrale Lage ist Kröv ein idealer Ausgangspunkt um die Moselregion kennen und lieben zu lernen.

So können Sie in Traben-Trarbach wunderschöne Bauten des Jugendstils bewundern, sich von der malerischen Altstadt in Bernkastel Kues faszinieren lassen oder die unvergleichliche Atmosphäre in der Trierer Altstadt genießen.

Zusätzlich laden zahlreiche Wein- und Straßenfeste in Kröv und Umgebung, die moselländische Gastronomie sowie die verschiedenen Moselweine zum verweilen und genießen ein.

Kröv

Bekannt geworden durch den berühmten Wein „Kröver Nacktarsch“ ist Kröv eine der bedeutendsten Weinbauorte an der Mosel.
Aber auch sonst hat Kröv viel zu bieten. Neben einer traumhaften Moselpromenade bietet Kröv auch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. So können Sie beispielsweise die Moselregion über gut ausgebaute Wander- und Radwege erkunden, den Weinlehrpfad begehen oder eine Freizeitanlage mit beheizbaren Freibad besuchen.

Traben Trarbach

Rechts und links der Mosel, am Fuß der Grevenburg und des Mont Royal gelegen, befindet sich das kleine Städtchen Traben-Trarbach.

Hier können Sie verschiedene Bauten des Jugendstils und der „Belle Epoque“ bewundern, die wunderschöne Uferpromenade und die Traben-Trarbacher Unterwelt erkunden sowie viele weitere Sehenswürdigkeiten wie das Brückentor, die Grevenburg oder die Festung Mont Royal besichtigen.

Zur Entspannung lädt die Moseltherme mit ihrer Bade-, Sauna- und Wellnesslandschaft ein.

Bernkastel Kues

Bernkastel Kues wird gerne auch als das Herz der Mittelmosel bezeichnet. Erleben Sie hier die unvergleichliche Mosel-Atmosphäre einer malerischen Altstadt voller Geschichte und Kultur! Erkunden Sie hier das Stadtzentrum mit seinen verwinkelten Gässchen, gut erhaltenen Fachwerkhäusern und interessanten Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Marktplatz, dem Spitzhäuschen oder der Burgruine Landshut. Zusätzlich laden viele Geschäfte mit ihrem interessanten Sortiment zum genussvollen Schauen und Verweilen ein.

Trier

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2.000 Jahren Geschichte. Sie wird auch gerne als das Zentrum der Antike bezeichnet. Zählte sie einst zu den größten Metropolen des römischen Reiches, kann man nirgendwo sonst in Deutschland die Römerzeit so erleben wie in Trier. So können Sie dort unter anderem die Porta Nigra und die Konstantin-Basilika besichtigen, die Kaiserthermen und das Amphitheater erkunden oder den Trierer Dom bewundern.
Sie können aber auch einfach gemütlich durch die wunderschöne Altstadt schlendern und das besondere Flair dieser Stadt bei einer Tasse Kaffee oder einem guten Glas Wein genießen.

Ausflugstipps im Überblick

  • Besichtigung der Stadt Traben-Trarbach
  • Besichtigung der Stadt Bernkastel-Kues
  • Besuch des römischen Triers mit all seinen Sehenswürdigkeiten
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Wanderungen auf den zahlreichen und gut ausgebauten Wanderwegen entlang der Mosel
  • Radtouren entlang der Moselschleife
  • Ausflug zur Festung Mont Royal mit dem nahegelegen Hochseilgarten
  • Ausflug ans deutsche Eck nach Koblenz
  • Ausflug in die Edelsteinfabrik Idar-Oberstein
  • Ausflug zu den Maaren in die Vulkaneifel, den Augen der Eifel
  • Ausflug ins europäische Luxemburg
  • Ausflug in den Hunsrück zur Hängeseilbrücke Geierlay
  • Besuch verschiedener Tier- und Freizeitparks in der Region

Hängeseilbrücke Hunsrück

Deutsches Eck, Koblenz

Luxemburg, Stadt

Maare, Eifel

Sie möchten gerne mehr Informationen zu Umgebung, Sehenswürdigkeiten, Gastronomie und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung?

Sprechen Sie uns gerne direkt vor Ort an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Familie Drosos

Moselweinstraße 21 | 54536 Kröv
Telefon: +49 6541 / 817883

E-Mail: info@panorama-kroev.de